Archiv

Spanisch lernen in Málaga15.04.2024

Für die Zeit vom 14. bis 25. Oktober 2024 plant die Deutsch-Spanische Gesellschaft Nordhessen wieder einen Sprachaufenthalt in Malaga.

In einem gemeinsamen Rahmen haben Teilnehmer:innen die Möglichkeit, dort den für sie passenden Kurs zu besuchen, ihr Spanisch deutlich zu verbessern und weitere gemeinsame Aktivitäten zu unternehmen.
Vereinsvorsitzender Reinhard Besse arbeitet seit 20 Jahren mit der zertifizierten Sprachschule „Escuela Cervantes“ (weitere Infos unter www.cervantes.to) zusammen und ist bei der Organisation gern behilflich. Weitere Auskünfte gibt Reinhard Besse unter Tel. 0561 9812670, auch am Abend der Tertulia (jeden 2. Donnerstag im Monat um 20 Uhr im Restaurant "El Gitano" in Kassel).

 

©2024 Deutsch-Spanische Gesellschaft Nordhessen e.V. (DSGNH)

Login
Rechtliche Hinweise